Beauté IN & OUT 

Erholungskurbetrieb: unsere Essentials für einen erholsamen Schlaf

Um das Jahr mit dem richtigen Fuß zu beginnen, ist es nicht nötig, tausend und einen Vorsatz zu fassen, wenn die Annahme einiger guter Gewohnheiten bereits den Unterschied ausmachen kann. Schlaf ist neben einer abwechslungsreichen Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität eine der wichtigsten Säulen unseres Wohlbefindens. Hier sind unsere wichtigsten Dinge, um zutiefst erholsame Nächte in den Armen von Morpheus zu verbringen.

Koffein, unser schlimmster Feind

Wenig überraschend hängt die Qualität unseres Schlafes vor allem vom Zustand unseres Nervensystems und unserem mehr oder weniger hohen Genussmittelkonsum ab.

Ein wahrer Teufelskreis, je mehr Ermüdung einsetzt, wenn man nicht so viel Zeit auf seinem kuscheligen Kissen verbringt, wie man möchte, desto mehr setzt die Koffeinsucht ein und damit verfliegen alle Chancen auf einen harmonischen Schlaf ein Weg.

Aber auch Kaffee ist nicht ganz verkehrt, wenn er mittlerweile von den Medien stark hervorgehoben wird! Diese Pflanze, die zur Familie der Nootropika gehört, diese Pflanzen, die unsere Konzentration und Gehirnschärfe verbessern, steigert die Fähigkeiten und die Moral, da sie auch leicht psychoaktiv ist.

Wie fast immer geht es hier um Maß und Qualität. Um es richtig zu machen, halten Sie sich an maximal zwei Tassen Kaffee pro Tag und nie später als 14 Uhr, um Ihrem Körper genügend Zeit zu geben, Koffein richtig zu verstoffwechseln.

Wenn man besonders empfindlich und chronisch ängstlich ist oder versucht, sich allmählich vom Kaffee zu lösen, entscheidet man sich für funktionale Formulierungen wie den wunderbaren Spirit Boost So Mush Organic , einen mit Pilzextrakten und adaptogenen Pflanzen angereicherten Bio-Instantkaffee, der unsere Stresstoleranz erhöht während wir unser Nervensystem kuscheln, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

Wer auf seinen morgendlichen Kaffee lieber ganz verzichten möchte, versucht sein Glück mit einer ebenso koffeinhaltigen, aber insgesamt besser verträglichen Alternative wie Matcha, mit dem unwiderstehlich cremigen Matcha Latte Lion’s Mane Four Sigmatic .

Also Mus Bio

Spirit-Boost

Inneres

Ruhig

Die Bedeutung des Rituals

Unser Körper und all seine Funktionen werden durch unseren zirkadianen Zyklus reguliert. Indem es unsere Wach-, Schlaf- und Ernährungsgewohnheiten aufzeichnet und nachahmt, reguliert es unter anderem die Hormone, Neurotransmitter und andere Prozesse, die es uns ermöglichen, unsere Mahlzeiten zu verdauen oder einzuschlafen (insbesondere dank der Ausschüttung von Melatonin).

Plötzliche Tempowechsel, wie bei einem „Jetlag“, sind aus diesem Grund sehr unangenehm: Der Körper weiß nicht mehr, wo er ist! (Deshalb hilft es auch, wenn Sie Ihre Pupillen beim Wechseln der Zeitzone so viel Sonnenlicht wie möglich aussetzen, um uns wach zu halten und unsere biologische Uhr neu zu kalibrieren).

Auch deshalb ist ein mehr oder weniger regelmäßiges Aufwachen und Zubettgehen entscheidend, um die Funktionen unseres Körpers zu optimieren. Damit die Schlafenszeit keine lästige Pflicht ist und wir die Chancen auf unsere Seite stellen, um zu versuchen, uns zu entspannen, ist es eine große Hilfe, ein Ritual zu etablieren, auf das wir uns freuen können.

Das Ideal wäre, sich mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen von Bildschirmen zu verabschieden und unsere Exposition gegenüber allen Formen von blauem Licht, welcher Art auch immer, zu begrenzen.

Sich ein wohltuendes Heißgetränk zuzubereiten ist eine angenehme Möglichkeit, sich bei Heißhunger eine kleine Freude zu gönnen, in Ruhe einen bewussten Moment mit sich selbst zu verbringen und wohltuende Pflanzen in den Alltag zu integrieren.

Unsere Favoriten? Die Pilz-Kakao-Mischung Reishi Four Sigmatic , die ein echtes Dessert für Schokoladenliebhaber ist, oder die Le Calme Inners -Ergänzung mit köstlichen Noten von Kokosnuss und konzentriert in entspannender Passionsblume sowie in präbiotischen Ballaststoffen, die die kleinen Verdauungsbeschwerden lindern, die sie auch manchmal haben können Erwachen.

Ein sanfter Schlaf

Wenn Sie schon lange mit vorübergehender Schlaflosigkeit zu kämpfen haben oder wenn Sie besonders unter Stress stehen, reicht eine einfache Anpassung Ihrer Routine manchmal nicht aus, um mit Morpheus Frieden zu schließen.

In diesem Fall und während Sie darauf warten, einen Fachmann hinzuzuziehen, wenn es uns notwendig erscheint, kann die Ergänzung Ihrer Routine mit beruhigenden, natürlich angstlösenden und leicht beruhigenden Pflanzen alles verändern.

CBD-Kenner wissen, dass sich dieser Hanfextrakt sowohl für die Ängstlichsten als auch für diejenigen, die unter den manchmal schmerzhaften Folgen einer latenten Entzündung leiden, als unschätzbar erweisen kann.

Unser Trank der Wahl ist das von ID Swiss Botanicals signierte Deep Sleep CBD Elixir , das kein THC enthält, aber einen ausreichend konzentrierten Extrakt (1000 mg pro 10 ml) bietet, um wirksam zu sein.

Wer von CBD unbeeindruckt bleibt, kann sich einer uralten Alternative zuwenden, die sich immer wieder bewährt: Baldrian.

On The Wild Side Night Concentrate bietet eine medizinische Tinktur aus beruhigendem Baldrian und Zitronenmelisse, die das Einschlafen erleichtert.

Lassen Sie einfach eine Pipette in das Abendgetränk Ihrer Wahl gleiten oder nehmen Sie es einfach so ein, bevor Sie unter die Bettdecke schlüpfen. Gute Nacht !

Auf der wilden Seite

Nachtkonzentriertes Nahrungsergänzungsmittel