Découvertes 

Ich habe die strahlende Tagescreme von On The Wild Side getestet

Diese Woche hat der mutige und unerschrockene Draufgänger, der ich bin, nicht gezögert, alles zu geben, um für Sie die strahlende Tagescreme von On The Wild Side zu testen, nur um Ihnen zu helfen, sich Ihre Meinung zu bilden. !

Der Zweck dieser Behandlung 

Wir haben uns entschieden, diese kultige Bio-Tagescreme der Marke wegen ihrer traumhaften Versprechen zu testen : nicht fettend, aber genau richtig pflegend, kann auf Wunsch morgens und abends aufgetragen werden und ist für alle Hauttypen geeignet. .

Sein Versprechen ? Regeneriert, revitalisiert und rehydriert die Haut.


Woraus besteht es ?

100% biologisch, vegan und ohne Konservierungsstoffe oder andere synthetische Inhaltsstoffe, wird es in Frankreich im Kurzschluss hergestellt.

Darüber hinaus verfolgt die von Anne-Sophie Nardy geschaffene Marke On The Wild Side einen wohlwollenden Ansatz gegenüber Natur und Mensch, da die in den Behandlungen enthaltenen Pflanzen aus einer uralten Wildsammelpraxis stammen.

Die Tagescreme radiate besteht aus einem Komplex aus frischen Pflanzenölen, aber auch aus Wakame, einer japanischen Alge mit außergewöhnlichen Anti-Aging-Eigenschaften.

Es enthält auch Aloe Vera, diese Pflanze ist dafür bekannt, abgestorbene Zellen zu entfernen, Leindotteröl, das der Haut Elastizität verleiht, Kamillenwasser, um die Haut zum Strahlen zu bringen, oder sogar Olivenesteröl, das die Haut nährt und restrukturiert.


Wie habe ich es gefunden ?

Vor allem hat mir seine Textur gefallen : Sie ist sowohl geschmeidig als auch leicht und hinterlässt ein angenehmes Frischegefühl auf der Haut. Ein weiterer Pluspunkt ist das schnelle Eindringen, während ein pudriges Finish zurückbleibt.

In der Nase finde ich ihn auch sehr interessant : ein leicht süßlicher Geruch, überhaupt nicht berauschend, aber der Sie in ein hübsches Landfeld versetzt.

Schließen Sie die Augen, spüren Sie die Brise und stellen Sie sich das Design der Formel vor, die sich aus mehreren Vorteilen zusammensetzt ... Ich habe es über eine Woche getestet und da ich manchmal sehr faul bin (ja, ja), habe ich es morgens und abends verwendet, um es zu sehen ob es wirklich für diese beiden Zwecke geeignet wäre.

Ich war ziemlich erstaunt, ich muss sagen, hier ist seine Entwicklung auf meiner Haut während dieser Zeit :


Die ersten zwei Tage hatte ich das Gefühl, dass es wirklich auf den feuchtigkeitsspendenden und strahlenden Aspekt der Haut einwirkt.

Sobald es aufgetragen wurde, stellte ich fest, dass die gut aussehende Seite nach dem Kopf des Bestatters zurückgekehrt war, mit dem ich aufgrund von Stress und Müdigkeit eine Weile herumgelaufen war.

Ich wollte mich nämlich noch einmal im Spiegel anschauen ! Außerdem bin ich bei Mehrzweckcremes (morgens und abends) immer sehr vorsichtig.

Die Bedürfnisse der Tageszyklen sind nicht gleich und ich habe immer den Eindruck, dass einer Pflege, die beides kann, etwas fehlt. Zum ersten Mal seit langem war dies nicht der Fall !

Als ich aufwachte, war meine Haut hydratisiert, frisch und regeneriert.

Nach drei Tagen stellte ich fest, dass die Spannkraft der Haut und der Anti-Aging-Effekt zusätzlich zu dieser Behandlung von Vorteil waren. In der Tat wurden meine Gesichtszüge erfrischt, meine feinen Linien reduziert und meine Haut praller.

Kurz gesagt, ich habe sehr gerne die On the Wild Side Tagescreme getestet, die ihrem Namen alle Ehre macht : Shine !

Ich finde es einfach anzuwenden für alle, die es eilig haben und die keine Schönheitsroutinen mögen, die mehr als … zwei Produkte sind!

Ich empfehle jedoch, die Haut vor dem Auftragen gut zu reinigen, um die Vorteile zu vervielfachen ! Weich und angenehm zu tragen, es ist eine sichere Wette, es ohne Mäßigung aufzutragen ! (Nun ja, eine Haselnuss ;)).

Treten Sie uns bei!
-10% auf Ihre erste Bestellung