Kostenlose Lieferung in 48 Stunden ab 40 CHF 🚚
Nos conseils 

Diese „sauberen“ und Anti-Aging-Wirkstoffe haben sich bewährt

Sie sind zu einer Referenz in der Anti-Aging-Kosmetik geworden! Auch wenn wir ihnen manchmal untreu sind, kehren wir immer zu ihnen zurück. Und aus gutem Grund gibt es für diese sicheren Werte des besseren Alterns keinen wissenschaftlichen Beweis mehr. Wenn Sie (immer noch?!) dachten, dass „grüne“ Behandlungen nur kleine Blumen und Gemüsesäfte wären, finden Sie hier eine Auswahl, die Ihre Meinung definitiv ändern wird.

Hyaluronsäure für ihre aufpolsternde Wirkung

Es handelt sich um eine Substanz, die natürlicherweise in Ihrer Haut vorhanden ist. Es handelt sich um eine Art Polysaccharid (Komplexzucker), das hauptsächlich als Feuchthaltemittel wirkt. Es wirkt auf die Oberfläche der Epidermis, um das Erscheinungsbild der Haut aufzupolstern und tatsächlich das Erscheinungsbild feiner Linien und Fältchen zu beseitigen.

Sie finden es beispielsweise im Hyaluronic Serum 200 von Evolve . Jede Flasche enthält nicht weniger als 200 mg, um reifer oder dehydrierter Haut intensive Feuchtigkeit und einen Frischekick zu spenden. Es ist außerdem mit Granatapfelextrakt angereichert, der für seine antiradikale Wirkung bekannt ist.

Vergessen Sie nicht den Bereich um Ihre Augen, in dem sich Krähenfüße schnell einnisten ... Der Hyaluron-Augenkomplex richtet sich an alle, die eine All-in-One-Lösung zur Bekämpfung der Zeichen des Alterns UND der Müdigkeit suchen. Und die Roll-on-Spitze und die Serumtextur sind so erfrischend!

Während Hyaluronsäure hauptsächlich im Serum vorkommt, kommt sie auch in Cremes vor. Die Q+A-Gesichtscreme wurde entwickelt, um alle Hauttypen nachhaltig zu „beruhigen“. Seine Kombination aus Hyaluron + Polyglutaminsäure wirkt als unmerklicher Schutzschild gegen Austrocknung.

Retinoide wegen ihrer straffenden Wirkung

Unter ihnen kennen Sie wahrscheinlich Retinol. Dieses Vitamin-A-Derivat ist eine Vorstufe der Retinsäure: In dieser aktiven Form bekämpft es die Zeichen der Hautalterung. Es ist vor allem für die Stimulierung der Produktion von Kollagen und Elastin bekannt, den „Stützpfeilern“ Ihrer Haut.

Retinol wird für seine festigenden Eigenschaften geschätzt, wird jedoch manchmal wegen seiner trocknenden Wirkung kritisiert. Mehrere Marken, wie Odacité, bieten Innovationen mit weicheren Formen. In seinem regenerierenden Serum wird es in einer bemerkenswerten Kapselversion angeboten, die das Risiko von Hautbeschwerden begrenzt.

Neuerdings findet man HPR-Retinoide auch in bestimmten Behandlungsarten. Diese neue Generation von Vitamin A hat den Vorteil, dass es eine interessante Bioverfügbarkeit bietet und gleichzeitig sanft zur Haut bleibt. Dies ist der Hauptwirkstoff im regenerierenden Aqua A-Serum der Marke Leahlani !

Und wenn Sie sanft beginnen möchten, vertrauen Sie auf Meerquelle-Extrakt. Es enthält von Natur aus einen kleinen Anteil an Vitamin A und gilt daher als „Retinol-ähnlicher“ Wirkstoff. Es ist vor allem im Cocooning-Nachtbalsam von On the Wild Side enthalten.

Bakuchiol, für seine 2-in-1-Wirkung

Es ist der „grüne“ kleine Bruder von Retinol! Untersuchungen haben gezeigt, dass es eine ähnliche Anti-Falten-Wirkung hat und gleichzeitig besser verträglich ist. Sein großer Vorteil: Es ist auch sehr wirksam bei Hautunreinheiten. Ohne lichtempfindlich zu sein, kann es daher morgens aufgetragen werden.

Wenn Sie nach einer Formel mit einer hohen Dosis Bakuchiol suchen, entscheiden Sie sich für das 3 % Bakuchiol-Serum der Marke Merme . Seine minimalistische Zusammensetzung nutzt die Wirkung von Bakuchiol auf einer extraleichten Aloe Vera-Basis, um das Erscheinungsbild feiner Linien und Fältchen zu glätten, die Hautstruktur zu verfeinern und den Hautton auszugleichen.

Bakuchiol ist auch in der Formel des revitalisierenden Serums von Oryza Lab enthalten. Es wird mit Reis-Phytosterolen, Pistazienharz und einem marinen Exopolysaccharid kombiniert, um eine Gesamtleistung in Bezug auf Hautdichte, Elastizität und Festigkeit zu erzielen.

Sie können auch von allen Vorteilen profitieren, indem Sie die The One-Creme von Nuori in Ihre Anti-Aging-Routine integrieren. Es allein vereint 8 der bekanntesten Wirkstoffe für ihre „schöne Haut“-Wirkung: natürlich Bakuchiol, aber auch Niacinamid, Peptide und Vitamin C.

Vitamin C für seine Anti-Flecken-Wirkung

Vielleicht gehören Sie zu denen, die den ganzen Sommer über Vitamin-C-Behandlungen anwenden ... Aber in Wirklichkeit hat es das ganze Jahr über seinen Platz in Ihrer Better-Aging-Routine! Es bekämpft nicht nur braune Flecken (typisch für Alterung usw.), sondern kann auch die Kollagenproduktion unterstützen.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, probieren Sie den Gospel-Reiniger von Antipodes aus. Seine Besonderheit? Kakadu-Pflaume, die bis zu 100-mal mehr Vitamin C enthält als eine Orange! Es gibt nichts Besseres, um die natürliche Ausstrahlung Ihrer Haut zu erwecken und sie täglich vor den schädlichen Auswirkungen der Umweltverschmutzung zu schützen.

Was Seren betrifft, so hat das stabilisierte Vitamin-C-Serum von The Organic Pharmacy eine Konzentration von 15 %. Seine auf Grapefruit und Hamamelis basierende Synergie lässt die Pigmentierung von Altersflecken allmählich verblassen, steigert die Ausstrahlung der Haut und erhöht die Kollagensynthese.

Möchten Sie ein unterhaltsames Erlebnis, um die Ausstrahlung Ihres Teints zu verbessern? Es ist Zeit , Holi (C) von Agent Nateur ( wieder) zu entdecken. Dieses Serum liegt in Form eines stabilen Pulvers vor. Alles, was Sie tun müssen, ist, es mit etwas Wasser oder Holi (Wasser) zu vermischen, um das darin enthaltene Vitamin C zu „aktivieren“.

Treten Sie uns bei!
-10% auf Ihre erste Bestellung