Nos conseils 

Die Qual guter Vorsätze

Nennen wir die Dinge beim Namen: Jedes neue Jahr erfüllt mich mit neuen Prinzipien für die Pflege meines Körpers und meiner Seele: viermal die Woche Sport treiben, jeden Tag frische Luft schnappen, Yoga machen , gesünder essen und so weiter… Seien wir ehrlich, von zehn habe ich das klägliche Kunststück geschafft, ein Ziel zu erreichen, und dann läuft alles gut.

Angekommen in der Osterzeit (also vier Monate nach Jahresbeginn … hu hum … hartnäckig, das Mädchen) fühlte ich mich furchtbar schuldig: «Warum habe ich nicht länger als drei Wochen durchgehalten?» fragte ich mich, während ich ein mit Schokolade gefülltes Ei verschlang (Vorsatz Nummer 2: Hör auf, Junk Food zu essen, wir glauben daran).

Als ich mir meine Liste ansah, verstand ich die Wurzel des Problems: Obwohl diese Vorsätze mir gut tun sollten, legten sie die Messlatte sehr hoch und erforderten eine unhaltbare Disziplin!

Nachdem das Problem assimiliert war, beschloss ich, mir realistische Ziele zu setzen, die es mir ermöglichen würden, meine Seele zu erhellen: Es ist mir nicht nur gelungen, diese Vorsätze einzuhalten, sondern ich habe es auch für mich selbst getan (oh ja, ich weiß nicht wie tust du, aber ich vergesse oft, Dinge für mich zu tun!)

Seit einem Jahr funktioniert meine Technik! Sie werden sehen, es sind die kleinen Gesten, die uns am meisten Gutes tun. In Bezug auf die Schönheit ist es dasselbe: Wir ändern unsere Routinen mit kleinen Gesten! Hier sind die Schönheitsvorsätze, die auf meinem erscheinen:

Schönheitsvorsatz 1: Ich kaufe weniger, aber ich kaufe besser

Hier spreche ich mit Millionen von Frauen, die sich angesichts wunderbarer Werbung, die die Vorzüge neuer Produkte anpreist, auf sie stürzen ... Diejenigen, die wie ich irgendwann festgestellt haben, dass sie zu viele Produkte haben, ultrateuer, von denen die meisten weder sehr nützlich noch wirklich effektiv waren.

Es ist an der Zeit, darüber nachzudenken, weniger, aber besser zu kaufen! Dazu lesen wir natürlich Produktetiketten und unterstützen Marken, die sich genauso um den Planeten kümmern wie um unsere Haut, indem sie ihre Kräfte aus der Natur schöpfen.

Darüber hinaus sind diese Behandlungen oft viel zugänglicher als die der großen Kosmetikmarken (ja, es gibt keine Muse zum Bezahlen, keine maximalen Werbekampagnen, keine überteuerten Verpackungen usw.).

Ich gebe zu, ich war begeistert von der Augenkonturkur von Merme Berlin , super ergiebig (ich benutze sie seit zwei Monaten zweimal täglich und die Flasche ist noch voll!) und super effektiv.

Meine super organische feste Lotion von Savon Stories – „Lotion Melt“ ist mit Rohkakao und Shea. Es heilt, repariert und hydratisiert meine Haut. Seine Textur umhüllt perfekt im Winter und seine feste Formel hält tausend Jahre. Als Bonus gefällt uns die Ethik der Marke, die in Frankreich im Vaucluse aus rohen Zutaten handgefertigt wird.


Schönheitsvorsatz 2: Ich höre auf, den Schritt des Abschminkens zu vernachlässigen

Wer noch nie ungeschminkt ins Bett gegangen ist, soll die Hand heben! Der Abschminkschritt ist ebenso wichtig wie der Pflegeschritt. Warum, glauben Sie, haben Asiaten so perfekte Porzellan-Teinte? Für sie ist es ein echtes Ritual. Denn ja, diesen Schritt zu überspringen bedeutet, Unvollkommenheiten, gräulichen Teint, aber auch verstopfte Poren zuzulassen. Damit sich das alles nicht festsetzt, nehmen Sie sich zehn Minuten Zeit, um Ihr Make-up richtig zu entfernen.

Ich schlage das Mehrzwecköl Herbal Infusion von Josh Rosebrook vor . Dieses Bio-Öl entfernt Unreinheiten, Toxine und überschüssigen Talg in einem einzigen Schritt.

Abzuschließen mit einem Nebel, der die Poren in ein paar Pssschit verengt! Dazu konnte ich das Rose Blossom Hydrating Mist von Mukti Organics nicht aus der Hand legen.

Und schließlich empfehle ich morgens nach dem Auftragen der Tagescreme die Verwendung des globalen Serums von Exertier – seine schmelzende Textur vereinheitlicht den Teint.

Schönheitsvorsatz 3: Ich nehme eine Nachtcreme

Ich halte Sie gleich davon ab: Die Nachtcreme ist kein großartiges Produkt, das von der Kosmetikindustrie erfunden wurde, um mehr zu konsumieren. Nach der Abschminkphase und der Schlafenszeit wird Ihre Haut regeneriert und genährt. Weit entfernt von den äußeren Aggressionen des Tages und sauber (da Sie ihr Make-up entfernt haben), wird es Zeit für sie, sich zu absorbieren, zu hydratisieren und wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die Anwendung einer Creme nährt sie nicht nur von innen, sondern weckt Sie auch mit einem frischen und gesunden Teint.

Die Regeneration Cream Line A-Night Cream von Susanne Kaufmann ist ein Booster aus botanischen Wirkstoffen, der zur Zellregeneration beiträgt und dem Teint ein aufgepolstertes und erfrischtes Aussehen verleiht!

Für junge Haut empfehle ich Oleosomes Time Release Creme von Odacité . Seine lang anhaltende Wirksamkeit und seine leichte Textur ermöglichen dank seiner konzentrierten Formel eine kontinuierliche Hydratation! Vergessen Sie außerdem nicht, dass die Marke nur auf bezogene Zutaten setzt, um gegenüber dem Endverbraucher transparent zu sein.


Schönheitsvorsatz 4: Ich höre auf, von meinen Pickeln besessen zu sein!

Ah ja, es ist nicht sehr glamourös, aber es ist die Wahrheit. Jedes Mal, wenn es juckt und eine Pickelattacke passiert, haben wir alle den gleichen Reflex: Unerwünschte Menschen zu töten! Bewaffnet mit unseren Händen oder sogar einer Pinzette… Was für eine sehr schlechte Idee! Schon jetzt ein NEIN: Nicht jeder wird sie sehen, weil Sie sie tarnen können. Durch das Stalken werden sie dann länger sichtbar, und schließlich können Sie sie im schlimmsten Fall anstecken und im besten Fall eine schöne Narbe auf Ihrer Haut hinterlassen. 2021 wird daher ein Jahr, in dem Sie Ihre Haut respektieren, indem Sie ihr einen – sanften – Schub geben, um Pickel loszuwerden.

Das ist gut, es gibt tausendundeine Lösungen. Allen voran das Odacité-Gesichtsserum auf der Basis von Grapefruit und Trauben, das den Glanz reguliert und das Verschwinden von Pickeln fördert:

Ansonsten können Sie Ihrer Haut eine echte Kur auf der Basis von Tulsi und mikronisiertem Silber der Marke Absolution anbieten, die die Dermis in 15 Tagen wiederherstellt!


Beauty Resolution 5: Ich hydriere, ich hydriere und… ich hydriere!

Es ist unbestreitbar: Schöne Haut kommt von der Art und Weise, wie Sie sie pflegen, sei es durch Hautpflege oder durch Ihre Ernährung. Wir können Ihnen nie genug sagen, Feuchtigkeit ist die Basis! Außerdem habe ich es gut gemerkt: Wenn ich zu wenig trinke, wird meine Haut automatisch gräulich und meine Gesichtszüge müde. Mein einziges Problem: Ich mag kein Wasser. Und literweise davon zu trinken ist noch weniger mein Ding. Also, mein Trick ist, literweise Tee zu trinken, und da ist für mich kein Problem!

Ich mag die Marke L'infuseur sehr, die verschiedene Mischungen mit Aromen anbietet, die so süß sind wie ihre Düfte. Im Winter greife ich zum Tonic aus Minze, Orangenschale oder auch Ingwer:

Und wer Wasser mit magischen Kräften liebt, dem empfehle ich, Hygée Nahrungsergänzungsmittel aus Heilpflanzen zu besorgen und morgens in die Wasserflasche zu stecken! Ich mag besonders die Immunity-Version , die zusätzlich zu einem kleinen Geschmack von Zimt meine Abwehrkräfte stärkt und mich gleichzeitig stresst, ein wenig Glück in Pulverform!